Hartverchromen verfahren

Der Einsatz von Anoden aus titanummanteltem Kupfer (englisch titanium clad copper busbars) mit im Mikrometerbereich platinierten Titanoberflächen stellt beim Verchromen in schwefelsauren Elektrolyten einen besonderen Vorteil dar. Immer strengere Umweltauflagen und teure Abfallentsorgung verlangen Verfahren , die . Als hervorragende Alternativen zum Hartverchromen haben sich das Thermische Spritzen, PVD Verfahren und die Ther- mochemische Behandlung erwiesen. Ausser den umwelt- technischen Gründen, die für diese Verfahren sprechen, überzeugen auch folgende Vorteile: Verbesserte Langzeit- Performance.

Die galvanische Hartchrom-Beschichtung ist ein elektrolytischer Prozess, mit dem einen hohe Oberflächenhärte und besten Korrosionsschutz erreicht wird. Verchromen nach dem Standardverfahren.

StrukturchroMetallveredlung gibt . Vorwort Der hier beschriebene Prozess zum dekorativen Verchromen von einem Messingteil ist ein Standardprozess in der galvanischen Industrie. Der Autor rät dringend von Nachahmungen als Schul- oder Heimver dieses . Chromkristalle (Foto : Daggi). Das Verfahren der Hartverchromung eignet sich für die Aufchromung von Teilen oder Partien . Quadratdezimeter ein energieaufwändiges.

Von hochwertigeren Kontakten,. Gleichrichtern mit höherem Wirkungsgrad bis hin zu Formelektroden wurden bereits große Anstrengungen unternommen, um das Verfahren zu . Dies dient dazu Bauteile partiell verschleissfester zu machen und verschlissene Maschinen- oder Motorenteile nach dem Vorschleifen auf Übermass zu beschichten und anschliessend wieder auf .

Die Verchromung in unserem Haus erfolgt mit modernsten Elektrolyten. Serienteile, Einzelteile und auch Reperaturteile werden auf jede gewünschte Schichtdicke . Seit über Jahren bieten wir Ihnen als Ergänzung zu unserem Produktspektrum das. Gleiteigenschaften bei minimalem Korrosionsschutz. Hartchrom gilt als Verschleißschutz oder zur Verbesserung der.

Verfahren an: Übermaßhartverchromen: Ihre Bauteile werden . Wir bieten Ihnen folgende. Mit der Hartverchromung vereinen Sie mechanische und technische Merkmale mit einer Beschichtung. Extreme Härte und hoher Verschleiß- und. Dieses Verfahren verwenden wir bei Werkstücken mit besonders hohen Verschleißanforderungen an.

So ausgestattet, erhalten Verschleißteile, die permanent mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt sin eine enorme . Dörrer AG Metallveredlung Giesshübelstrasse 108. Hartverchromen ist ein elektrolytisches Verfahren zum Aufbringen einer Hartchromschicht auf Eisenwerkstoffen, Aluminium, Edelstahl, Kupfer oder Messing. Im Gegensatz zur dekorativen Glanzverchromung sind die Schichten dicker und werden ohne Zwischenschichten direkt auf den Werkstoff aufgebracht.

Das Vernickeln ist eines der ältesten galvanischen Verfahren. Galvanische Verfahren. Man unterscheidet zweierlei Arten von Verchromung: das dekorative Verchromen , welches zur Verschönerung der Oberfläche bei gleichzeitigem Oberflächenschutz verwendet wird und das Hartverchromen.