Druckguss hof

Oak Hill Advisors hat ein Konzept vorgelegt, das. Doch inzwischen steht der Buchstabe nicht mehr für Heidenau, sondern für Hightech. Das hat verschiedene Ursachen.

Die Übernahme war bereits im November . sämtliche Beschlüsse und Nachrichten an einer Stelle.

Die 3Arbeitsplätze bleiben erhalten, erklärt der Insolvenzverwalter. Die Firma habe sich aus eigener Kraft wieder in die schwarzen Zahlen vorgearbeitet. Die Gruppe will an allen Standorten weiterproduzieren.

Druckguss Hof GmbH, Hof, Germany. Der rascheste Weg zu höherer Wirtschaftlichkeit. Geschäftsführung: Volker Barth ( Vorsitzender) . Unabhängig davon in welcher Branche Sie zu Hause sin im Automobilbau, in der Konstruktion elektronischer Komponenten oder in einem anderen Bereich des .

Unternehmen kontaktieren. DRUCKGUSS HOF GMBH: Ferdinand-Porsche-Str. Für den Kauf wurden eigens die DGH Heidenau . OHorizons Global, Inc.

The assets have been acquired . Wieviel Geld ist noch da? Zusätzlich gehörten zu der . KG gehören zur DGH-Group, die an den Standorten Dohna (Sachsen) und Hof (Bayern) ein breites Spektrum des modernen Aluminium- und Magnesiumdruckgusses von der vorgelagerten Forschung über die Prototypenentwicklung bis zur Fertigung . Gottwald Baustoffhandel. Der vorläufigen Insolvenzverwalter. Teamleiter Formenbau. Jahresumsatz von rund 1Mio.

Schwerell: Suhl- und Kokillenguss III 1:8 T. Leichtmetall: Kokillenguss III. LIIF IIPS-IPHErich Thies Hof -TH iIFILTHEI1.

Für die übrigen Standorte der DGH-Gruppe, zu der auch Betriebe in Heidenau und Hof gehören, ändert sich laut Danko durch den Verkauf übrigens nichts. KG gehört zur DGH Group, die an den Standorten Dohna (Sachsen) und Hof (Bayern ) ein breites Spektrum des modernen Aluminium- und Magnesiumdruckgusses von der vorgelagerten Forschung über die Prototypenentwicklung bis zur Fertigung . Türklinken aus Zinkdruckguß, vernickelt und poliert. Griffstück schwarz lackiert. Leuchte für Hof und Grundstück. Noch nicht benutzt Einstecklänge 100mm Schutzart IPfür HqL-.

Group verbliebenen beiden Betriebe in. Dohna sowie den Standort Hof ein In- vestor bereit. Der hoch spezialisierte Autozulieferer, zu dem sechs Firmen in Sachsen, Sachsen-Anhalt (Hoym, Salzlandkreis) und Bayern ( Hof ) gehören, beschäftigt fast 7Mitarbeiter und gehört zu den größten Arbeitgebern .